IMG_7238

So schützen wir dich in unseren Räumen…

Guten Morgen Zusammen,


Heute möchte ich mich einmal in eigener Sache an Euch wenden…
Das Neue Jahr hat begonnen und mit voller Elan wollte ich genau auch in Dieses starten.
Anhand der tollen Dezembervideos hatte ich für den Januarbeginn bereits sehr viele Termine…
Gute Vorsätze anzugehen war bzw. ist für viele Menschen gerade am Anfang des Jahres ein wichtiges Thema.
Ich kenne das ja selber, die Weihnachtspfunde wollen runter und grundsätzlich nimmt man sich ja vor dieses Jahr eh mal etwas mehr Sport zu treiben und gesünder zu leben.
Tja aber da machte uns Corona und die Berichterstattung wohl diesmal einen Strich durch die Rechnung.
Ein Termin nach dem Anderen wurde und wird gerade abgesagt, wem kann man es verübeln ? Ich selber habe ja meinen Termin beim Krankengymnasten abgesagt wegen Unbehagen, der hat bei meinem letzten Besuch schon nur eine OP Maske getragen …. und das mit dem Abstandsregeln war auch so eine Sache…. Insofern kann ich das ganze ja verstehen…. Tja bis ich dann mit einem guten Freund darüber sprach….

Er sagte mir folgendes zu dem Thema: Tina, ich kenne niemanden der so sorgsam mit dem Thema umgeht wie du, alleine dein Hypnosezimmer hat über 30qm , es ist immer sehr gut gelüftet und du hast eine „Spuckwand“… dazu liegen immer FSP II Masken und Desinfektionsmittel aus… das ist doch wohl bei Weitem mehr als beim Einkaufen oder anderen Dingen die wir momentan bereits schon wieder alle ohne Bedenken tun…
Du möchtest mir also sagen, es ist besser deine Klienten gehen sich weiter Ihre Süßigkeiten oder „Glimmstängel“ beim Einkauf holen, aber verzichten darauf etwas gegen dieses Laster in einer toll geschützten Praxis endlich anzugehen ?

Tja genau so baff wie der Ein oder Andere das jetzt hier nun liest war ich wohl auch, ich für mich jedoch muss sagen er hat Recht.
Ich nehme Corona sehr ernst und ich möchte weder mich noch Andere in Gefahr bringen, was ich aber auch nicht mehr möchte ist mich noch mehr einzuschränken als notwendig.
Unser Seelenheil sollte uns genauso wichtig sein wie das Einkaufen oder das Essengehen…. Und auch das ist ja nun wieder unter Einhaltung von allen Regeln relativ gefahrlos möglich.
Von dem her habe ich heute ein kleines Video für Euch gemacht wo Ihr mal einen kleinen Einblick in meiner Räumlichkeiten erhaltet. Ihr seht Eure Gesundheit liegt mir sehr am Herzen, daher bitte ich darum wenn Ihr Termine macht dieses auch wahrzunehmen. Habt ganz lieben Dank


Eure Bettina Dahmen

Hier nochmals die kurzen Keyfacts:

– Bei uns liegen immer FSP II Masken aus
– Die Praxis wird nach bzw vor jedem Besuch gesäubert und relevante Flächen desinfiziert
– Der Hypnoseraum ist über 30qm gross und mehr als ausreichend gelüftet vorher und während jeder Sitzung
– Ein Abstand von mindestens 1,5 m und sogar von 3 m stellt kein Problem da
– Es befindet sich eine „Plexiglasscheibe“ zwischen mir und dem Klienten (Spuckwand)
– Ich bin geboostert und kann meine eignen Impfunterlagen auch vorlegen

Bildschirmfoto 2022-01-03 um 11.57.17

Ein frohes Neues Jahr 2022

Hallo zusammen,
wieder einmal ist es so weit und das Neue Jahr steht vor der Tür.
Viele Dinge haben uns in 2021 bewegt, vieles ist uns Wiederfahren.
Manch tolles und manch nicht so schönes.
Eines jedoch wurde uns immer wieder eindrucksvoll gezeigt.
Gemeinsam bewerkstelligen wir viele Krisen und Situationen.
Ich wünsche Euch, dass Ihr auch gemeinsam, mit Euren Liebsten , gut in das Jahr 2022 kommt.
Von meiner Seite aus kann ich mich nur sehr für den tollen Support bedanken.
So viele haben das Video meines kleinen „Inkman“ geteilt, insofern konnte er es sich nicht nehmen lassen, auch einen Neujahrsgruß zu hinterlassen.
Euch und Euren Liebsten wünsche ich einen Guten Rutsch und vor allem viel Gesundheit für 2022.
Eure Bettina Dahmen
Das Video wurde produziert, von
Herrn Andree van Gulden
Chilli-Key Promotion
Vielen Dank